Oberer Graben

Der Name ist geblieben: Der von den Grafen von Kyburg angelegte Graben gehörte wie die Mauern und die Wachttürme zum Befestigungssystem der Stadt. Heute ist der Graben ein südländisch anmutender Boulevard, der mit seinen charmanten Strassencafés, Restaurants und Boutiquen zum Geniessen einlädt. Als grüne Insel zieht sich eine Baumallee durch die breite Gasse. Hier liegt auch der vom Bildhauer Werner Jans geschaffene „Holidi“, ein riesiger hölzerner Mann, der sich vor allem bei den Kindern grosser Beliebtheit erfreut.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0