«Lebendiger Weinweg» von Winterthur bis Rafz

Sagen Sie's weiter


1118443

Ihre Firma?

Wanderfreunde geniessen einen schönen Ausflug auf dem «Lebendigen Weinweg». Unterwegs entlang den regionalen Rebbergen kann das attraktive Naherholungsgebiet zwischen Winterthur und Rafz hautnah erlebt werden. Begegnungen mit lokalen Winzern und ein Glas lokaler Wein runden das Erlebnis ab. Eine Wanderung auf dem «Lebendigen Weinweg» lohnt sich für alle. Informationstafeln in den Gemeinden bieten Geschichtsinteressierten einen Einblick in den lokalen Rebbau von früher und heute. Ein gemütlicher Spaziergang entlang den Reben wird allen Naturbegeisterten empfohlen. Das Farbenspiel während den vier Jahreszeiten freut alle. Von Entdeckern aufgespürt werden wollen vielseitige Sehenswürdigkeiten, welche ebenfalls auf der Informationstafel vermerkt sind. Weinliebhaberinnen und –liebhaber besuchen die lokalen Winzer und gönnen sich einen edlen Tropfen aus der Region. Die Winzerinnen und Winzer laden dazu ein, ihre offenen Weinkeller zu besuchen. Durch das ganze Jahr finden abwechslungsreiche Anlässe statt, welche den Kontakt zwischen Wanderern und Winzern gezielt fördern. Auf der gesamten Strecke ist eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel gewährleistet. Somit kann auch ohne Probleme nur ein Teil der 38 Kilometer langen Route absolviert werden. Gestalten Sie Ihren Aufenthalt auf dem «Lebendigen Weinweg» ganz nach Ihrem Belieben – verbinden Sie Bewegung und Vergnügen optimal. Öffnungszeiten Täglich begehbar. Anreise Offizieller Startpunkt von Winterthur aus ist bei der Bushaltestelle Schloss Wülflingen.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0
> > > «Lebendiger Weinweg» von Winterthur bis Rafz
> > > «Lebendiger Weinweg» von Winterthur bis Rafz
> > > «Lebendiger Weinweg» von Winterthur bis Rafz
> > > «Lebendiger Weinweg» von Winterthur bis Rafz